Das 365 Kunsteinkommen ist ein Modellprojekt für eine alternative Kulturförderung. Wir organisieren das 15 tägige Kunstfestival DREISECHSFUENF und vergeben in dessen Rahmen 15 mal 365€ Projektbudget. Dieser spezielle Betrag steht symbolisch für kulturelle Wertschätzung 365 Tage im Jahr.

CROWDFUNDING

Finanzierungszeitraum

22.02.18 10:43 Uhr- 05.04.18 23:59 Uhr

Realisierungszeitraum

22.Februar 2018 - 5.April 2018

Fundingziel

6.500 €

 

WAS IST DIE IDEE? UND DAS ZIEL?

Idee

Nachhaltige Veränderung der Kulturbranche!

Ohne Gratisarbeit und Selbstausbeutung würde ein Großteil der kreativen Produktion wegfallen. Wir möchten mit Crowdfunding eine alternative Kulturförderung etablieren und die Gesellschaft zu mehr Mitbestimmung in der Kulturlandschaft bewegen.

Zielgruppe

Unsere Zielgruppe sind Menschen mit Visionen, mit freiem Geist, quer durch alle Altersgruppen, aus jedem Kulturkreis, aus jeder Branche. Unsere Philosophie ist:

Jede/r kann MäzenIn sein!

Rollen wir gemeinsam den roten Teppich aus und machen uns auf den Weg in eine strahlende kreative Zukunft mit 365 Tagen im Jahr, Kunst, Kultur und Kunsteinkommen!

Ziel

Bei erfolgreicher Finanzierung wird jeweils ein 365 € Budget an 15 Projekte, im Rahmen des

Festivals DREISECHSFUENF #3

vom 05.05 -19.05.2018, im Kunstraum Dessous (Wien), vergeben und die Kosten für die Kampagne und Werbemittel gedeckt.

FROM OUR GALLERY

OUR VIDEO

DU MÖCHTEST MEHR DARÜBER WISSEN ?

Wir sind ein junges aber erfahrenes Team an KulturarbeiterInnen die eine grundlegende Veränderung in der Kulturlandschaft anstreben. Wir möchten die Bedingungen für jene die in diesem Bereich tätig sind verbessern und eine neue Form des Miteinanders etablieren. Aus diesem Grund haben wir das transdisziplinäre Kunstfestival DREISECHSFUENF ins Leben gerufen. Das ist ein breites Netzwerk an Kulturschaffenden, das durch das Prinzip einer beschleunigten Ausstellungspraxis Verbindungen knüpft und Ressourcen teilt. An jedem Festivaltag wird eine neue Ausstellung eröffnet. Jeder Abend wird von einem neuen KuratorInnenteam gestaltet.